Univ.-Prof. Bernd Borghoff
Prof. Dipl.-Ing. Juergen von Brandt
Prof. Marian Dutczak
Dipl.-Ing. Martin Fauck
Prof. Andreas Fritzen
Dipl.-Ing. Dirk Glacer
Prof. Dr.-Ing. Horst Goerg
Dr. Wolfgang Haensch
Prof. Dr. Axel Haeusler
Dr. Stefan Hochstadt
Prof. Martin Hoelscher
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Juergen Jensen
Dipl.-Ing. (FH) Dana Kurz M.Sc.
Prof. Dipl.-Ing. Christian Moczala
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Hildegard Schroeteler-von Brandt
Prof. Dr. rer. pol. Reiner Staubach
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Juergen Steinbrecher
Dipl.-Ing. Bernd Streitberger
Dr. Bernd Uhlenhut
Dipl.-Ing. Yasemin Utku
Prof.in Kathrin Volk
Dipl.-Ing. Maria Wagener
Dipl.-ing. Hubertus Zimmermann
weitere Lehrbeauftragte






Dipl.-ing. Hubertus Zimmermann

Studium / Akademische Ausbildung

  • 1983-1988    Studium der Architektur und des Städtebaus in Darmstadt (Diplom 1998)

  • 1981-1983    Studium der Architektur und des Städtebaus in Aachen



Lehrtätigkeit

  • seit 2014     Lehrauftrag für Bauleitplanung an der TH Köln



Berufstätigkeit / Praxis

  • seit 1994    Geschäftsführer der Stadtplanung Zimmermann GmbH

  • 1988-1993    Mitinhaber der Stadtplanung Zimmermann


Praxis:        Formelle und informelle städtebauliche Planungen,                                            Wettbewerbsteilnahmen-,betreuungen sowie                                                    Preisrichtertätigkeiten
    

  • Köln, B-Plan „Ehemaliges CFK-Gelände“

  • Köln, B-Plan „Diözesan-Museum“

  • Köln, vorhabenbezogener B-Plan „Braunsfelder Markt“

  • Köln, vorhabenbezogener B-Plan „Kontrastwerk“

  • Leichlingen, Neuaufstellung F-Plan

  • Ratingen, B-Plan „Lintorf“

  • Wesseling, B-Plan „Nextpark“



Gremien, Ausschüsse, Sonstiges

  • seit 1998    Mitglied der DASL

  • seit 1992    Mitglied des BDA

  • seit 1991    Mitglied des Gemeinschaftsausschusses der Immobilienwirtschaft der Industrie und Handelskammern zu Köln und Bonn / Rhein-Sieg

  • seit 1990:    Mitglied der Architektenkammer NRW