Die Kölner Ringe – 7 km neu gedacht

Ausstellung und Veranstaltungen

Die Weiterentwicklung und der Umbau der Kölner Ringe ist in aller Munde: diskutiert und gefordert wird von der Öffentlichkeit eine Zurücknahme der Auto-Orientierung und eine Stärkung der Aufenthaltsqualität. Erste Schritte hierfür sind bereits umgesetzt, so beispielsweise eine Umwidmung von Autofahrspuren in Fahrradwege und die weitgehende Einführung von Tempo 30. Zudem nutzen immer mehr Initiativen Teilflächen der Ringe für beispielsweise urbanes Gärtnern oder sportliche Aktivitäten. Mit diesen ersten Maßnahmen deutet sich eine Umverteilung des öffentlichen Raums für neue Nutzungen an und erfordert eine planerische Auseinandersetzung, die stadträumliche, funktionale und gestalterische Aspekte integriert in den Blick nimmt.

Dies ist Ausgangspunkt für die Ausstellung „Die Kölner Ringe – 7 km neu gedacht“ in den Räumen der Stiftung Findeisen, die Ansätze unterschiedlicher Akteure für ein Weiterdenken der Kölner Ringe zusammenführt und zur Diskussion stellen will. Konzipiert wurde die Ausstellung von Studierenden des Master Städtebau NRW an der TH Köln (Prof. Yasemin Utku) und der Initiative #RingFrei (Reinhold Goss) mit Unterstützung der Stadt Köln. Die Ausstellung wird am 19. Mai 2022 um 18.00 Uhr Einführung eröffnet und mit einer Finissage am 24. Juni 2022 beendet. Begleitet wird die Ausstellung von einem Veranstaltungsprogramm der beteiligten Akteure mit Diskussionsrunden, Filmen und Exkursionen. Weitere Informationen unter: www.7km.koeln

Ausstellungszeitraum

19. Mai. – 24. Juni 2022

Ausstellungseröffnung
19. Mai 2022, 18.00 h open end

mit Grußworten von Markus Greitemann (Planungsdezernent Stadt Köln), Andreas Hupke (Bezirksbürgermeister Köln Innenstadt) und Markus Schmale (Stiftung Findeisen)

Öffnungszeiten der Ausstellung
Mo.-Fr. 10.00-17.00 h

Ausstellungsort
Stiftung Findeisen für Kunst und Baukultur
Venloer Straße 19
50672 Köln 

Begleitprogramm
24. Mai 2022, 19.00 Uhr: Online-Diskussion im hdak mit Gästen 
(Anmeldung erforderlich unter: https://www.hda-koeln.de/kalender/220524_hdak/

04. Juni 2022, 15.00 Uhr: geführte Radtour entlang der Ringe
11. Juni 2022, 15.00 Uhr: geführte Radtour entlang der Ringe 

weitere Projekte

Top
Masterstädtebau NRW